'Das Kind hat Bewegungsdrang – wir schicken es zum Ballett.' So begann meine Reise in die Körperarbeit. Mehr als zehn Jahre blieb ich dem Tanz verbunden. Später, in meinen ersten Yogaklassen stellte ich fest, dass sich die Positionen ähnelten, das Körpergefühl vergleichbar ist und in Vinyasa-Klassen sogar tänzerische Elemente zu erkennen waren. Ich blieb dabei und ging jeden Tag ein Stück weiter. 

Nun blicke ich auf viele Jahre eigene Praxis, und auf weit über 1.000 Ausbildungsstunden in Köln, Düsseldorf, Berlin und Indien zurück. Bisher habe ich mehr als 4.000 Stunden unterrichtet: Vom Gruppenunterricht in Kölner Studios wie Lord Vishnus Couch, Shunia Zentrum, Activiva oder Bodynova  über One-on-One Sessions bis hin zu Workshops und Retreats. 

Doch Yoga ist so viel mehr als Asana (Position) und Bewegung. Wer einmal das Fließen von Energie gespürt, die Versenkung in Pranayama und Meditation zugelassen und einen kleinen Einblick in die Yogaphilosophie gewagt hat, weiß: Die Bewegung ist erst der Anfang eines wunderbaren Weges. Wohin er führt? Lass Dich überraschen, genieß die Aussichten und halte Dein Herz offen – ich mache das auch. 

Aus- und Fortbildungen


Den Großteil lerne ich durch meine Schülerinnen und Schüler. Und dadurch, dass ich selbst seit einigen Jahren Schülerin meines großartigen Lehrers David Pushava Winch ( langjähriger Schüler von Shandor Remete) bin. 


David Pushava Winch // 12 Monate Lehrerausbildung  Hatha-Vinyasa Yoga (Hatha Yoga Arts)
David Pushava Winch // 14 Monate Graduate Course Hatha-Vinyasa Yoga (Hatha Yoga Arts) 
David Pushava Winch // 50 h Immersion in Vinyasa & Yogic Spiral Movement  
Alexandra Schuhmacher  // 40h Gongspiel Ausbildung 
Vira Drotbohm // 40 h Yin Yoga Ausbildung 
Stefanie Arend // 80 h Yin Yoga Ausbildung, div. Module inkl. Yin Yoga und Trauma 
Patricia Thielemann & Spirit Yoga Berlin // 50h Prä- und Postnatal Yoga Ausbildung
Yoga Alliance RYT Hatha Yoga // 500h Grundausbildung – Trivandrum & Mysore, Indien 

"Du hast eine so positive Aura, dass es schon reichen würde, dich einfach nur zu sehen und niemand schafft wie du, aus einer Yin-Yoga-Stunde einen Wellnessabend, einen Kurzurlaub für Körper und Geist zu zaubern. Plus die prima Anleitung und das Aufzeigen von Alternativen, das ist auch kein Standard, sondern eine Extraklasse."

Manuela 

"Yoga mit Elisabeth ist eine Wohltat für Körper und Seele.
Egal ob in Präsenz oder Online, ob Einzel- oder Gruppenstunde, ob Vinyasa-, Yin- oder Pränatalyoga- bei Elisabeth fühlt man sich immer sehr gut aufgehoben. Ihre Stunden sind abwechslungsreich und haben einen stimmigen Rhythmus. In Einzelstunden geht sie hervorragend auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten ein und auch in Gruppenstunden hat sie alle Teilnehmenden immer im Blick und sorgt dafür, dass jede*r für sich das Beste aus den Positionen mitnehmen kann. Sie leitet die Positionen so an, dass man auch als Anfänger*in in der Lage ist, diese korrekt einzunehmen. Durch ihre ergänzenden, achtsamen Hinweise lernt man auch nach langjähriger Yogapraxis seinen Körper und die verschiedenen Positionen immer wieder neu und besser kennen. Ich habe mich nach ihren Stunden immer besser gefühlt als davor und häufig auch noch tolle Gedankenanstöße mitgenommen."


Uta 

"Der Yoga-Markt ist groß, gute Yoga-Lehrende selten. Ein Glück, dass Elisabeth Yoga & Ayurveda selbst lebt. Mit Wissen und Persönlichkeit alle nach Vorkenntnis und Interesse auf dem individuellen Weg begleitet. Vielen Dank Elisabeth."

Daniel

 

"Yoga mit Dir ist wie eine Reise mit & zu sich und ein Urlaub vom Draußen. Danke. 
Yoga mit Dir berührt, entspannt und inspiriert geistig, seelisch und physisch. Danke. 
Yoga mit Dir ist wertvoll und besonders. Danke für diese Zeit. 
Ich freue mich auf viele gemeinsame kleine Urlaube mit Dir."


Jana 

"Du bist eine tolle Yogalehrerin. Deine fantastisch aufgebauten Yogastunden bereichern meine Yogapraxis sehr. Du inspirierst mich, auch mental,  jedes Mal aufs Neue. Vielen Dank,  mach weiter so!"


Katja 

"Ich vermisse dich und deinen wunderbaren Unterricht schon sehr. Für mich bist du einfach nicht zu ersetzen und eine Yogastunde mit dir fühlt sich wie ein kleiner Kurzurlaub an 🥰 Mit deiner tollen, angenehmen Stimme und den immer wieder abwechslungsreichen Sequenzen wird der Unterricht niemals eintönig. Du machst dir immer so unglaubliche Mühe bei der Vorbereitung deiner Stunden und schon alleine wenn du den Raum betrittst freut man sich darauf mit dir Yoga praktizieren zu dürfen 🙏🥰."


Daniela 

"Liebevoll, mit viel Herz und angenehmer Stimme leitet Elisabeth mit perfekten Ansagen jeden - auch Anfänger - gezielt durch ihre Stunden! Perfect Yoga-Home."


Tina 

"Ich danke dir für viele wundervolle Yogastunden, sowohl in Präsenz als auch online! Ich habe viel geschwitzt und ebenso viel entspannt; dein Yoga ist die perfekte Mischung für mich und ich liebe es, dass ich nicht hinschauen muss, sondern deine Stimme mir auch mit geschlossenen Augen klare Anweisungen gibt, so dass ich weiß, wo ich hin soll. Du bist einfach ein wunderbarer Mensch und eine tolle Yogalehrerin und auch wenn es leider durch meinen und deinen Umzug sehr selten geworden ist, so genieße ich doch jede Minute auf der Matte, wenn ich mal die Möglichkeit habe! Danke für Alles!"


Sara 

"The journey with youself through yourself to yourself" war eine der ersten Dinge, die ich aus deinen Stunden mitgenommen habe. Und jede Stunde ist diese Reise, die du wundervoll aufmerksam und achtsam unterstützt. Aus jeder Stunde habe ich Dinge mitgenommen, die mich mindestens in der Woche und viele auch nachhaltig beschäftigt und beeinflusst haben.

Jede Gruppenstunde ist wie für mich persönlich  eine Einzelstunde. Keine Stunde gleicht der Anderen und es ist immer wieder eine neue Reise. Diese Reise begleitest Du immer wieder mit voller Freude und voller Aufmerksamkeit jedem Deiner Schüler gegenüber. Individuell gehst Du auf jeden Menschen ein. Für diese wundervollen Stunden möchte ich Dir Dankeschön sagen." 


Christine 

"Du hast eine tolle Art, eine in sich geschlossene und stimmige Yoga-Einheit anzuleiten, die tatsächlich Geist und Körper beschäftigt und aus der ich jedes einzelne Mal ein "Hmmm, wunderbar - Gefühl" mit nach Hause nehme."

Sarah

NEWSLETTER 

Meines Erachtens sollten Newsletter mehr sein als bloße Ankündigungen und Produktmarketing.  Sie sollen für Euch Mehrwert schaffen und sinnvolle Infos enthalten. Daher versende ich alle 2 Monate einen sorgfältig zusammengestellten Newsletter an meine Community: Inspirationen aus der Yogawelt, Übungsvideo nur für Euch (Vinyasa, Yin oder Pranayama), Zugang zur kosten.freien Mindful Morning Class.   

Anmelden über
[email protected]